satellites
Bildergalerie

EUROBIRD™ 9A auf 9° Ost

Der frühere Satellit HOT BIRD™ 7A hat auf der jüngsten Eutelsat-Orbitalposition 9° Ost als EUROBIRD™ 9A eine neue Aufgabe übernommen und dort die Anzahl der operativen Transponder nahezu verdoppelt. Durch die Nähe zur HOT BIRD™ Position können Haushalte beide Positionen mit einer Dual-Feed Satellitenantenne empfangen.

EUROBIRD™ 9A ist für den Satellitendirektempfang optimiert (Direct-to-Home), hat 38 Ku-Band Transponder und deckt Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten ab.

Zu Beginn des Jahres 2009 wurden bereits fast 180 TV-Sender, darunter rund 20 HDTV-Kanäle, via 9° Ost übertragen. Für Sendeanstalten ist die Position durch kostengünstige Tarife und die Nähe zu den HOT BIRD™ Satelliten auf 13° Ost sehr attraktiv. Dadurch lassen sich die TV-Programme beider Positionen mit einer einfachen Installation von ClipSat™ mit nur einer Satellitenantenne empfangen.

Startdatum: 11. März 2006
Trägerrakete: Ariane 5 ECA
Satellitenkonstruktuer: Alcatel Alenia Space


ill_world