PREMIUM ORBITAL-POSITIONEN IN EUROPA

Eutelsat ist Europas ältester Satellitenbetreiber und hat über 30 Jahre Erfahrung mit TV-Übertragungen.

13º Ost ist die Heimat der leistungsstarken HOTBIRD Satelliten. Diese gilt mit über 1.000 TV-Sendern und 135 Millionen erreichten Haushalten als die Premium-Position in der Region EMEA. Alleine in Europa bedient die Position 66 Millionen Haushalte und fast alle Kabelnetze.

9º Ost bietet regionale Beams für kosteneffiziente TV-Übertragungen und eine Dual-Empfangsmöglichkeit mit den HOTBIRD Satelliten.

16º Ost ist die führende TV-Position für Zentral- und Osteuropa. Sie erreicht mehr als 12 Millionen Haushalte.

28° Ost ist die führende Position für Großbritannien und Irland und versorgt fast 18 Millionen TV-Haushalte.

13° OST

HOTBIRD: Die führende TV-Position der Region EMEA für den Direktempfang, Kabel- und IP-Netze sowie DVB-T Zuführungen

Unsere leistungsstarke Familie der HOTBIRD Satelliten auf 13° Ost bilden die führende TV-Position für Übertragungen in der Region EMEA und eignen sich ideal für Sender, die große Reichweiten erzielen wollen.

Die HOTBIRD Position ist die Heimat von mehr als 1.000 TV-Sendern und erreicht 135 Millionen Haushalte. Alleine in Europa erreicht sie 97 Millionen Haushalte einschließlich fast aller Kabelnetze. Auf ihr befinden sich 10 Premium-Plattformen, 600 Pay-TV-Sender, 400 frei-empfangbare Kanäle, 350 HD Sender und fünf UHD Sender. Zudem beherbergt HOTBIRD über 500 Radiosender und Multimediadienste.

der Direktempfang ist im Zentrum des Beams mit Antennen kleiner 70 Zentimeter Durchmesser möglich. Für den Empfang in ganz Europa, Nordafrika sowie im Osten bis hin nach Moskau und Dubai  sind nur unwesentlich größere Antennen nötig.

POSITION

3 kopositionierte Satelliten sorgen für höchste Zuverlässigkeit - Heimat von 10 Premium-Plattformen für den Direktempfang

ZUSCHAUER

Über 135 Millionen TV-Haushalte in Europa, Nordafrika sowie im Nahen und Mittleren Osten

NETZE

90% Kabel, IPTV und DVB-T Penetration in der Region EMEA mit nahezu 100% in einigen Ländern

TV-SENDER

1.000 TV-Sender in mehr als 40 Sprachen, davon 600 Sender exklusiv

HD

Über 30% der Sender übertragen in HD: über 60% der Haushalte sind für den HD-Empfang ausgestattet

UHD

10 UHD-Kanäle erreichen derzeit einen potentiellen Markt von fünf Millionen Kabel-Haushalten

FREI-EMPFANGBAR

Über 400 frei-empfangbare TV-sender. Innovativer Smart EPG für verbesserte Seherfahrungen

ABDECKUNG

Branchenführende Widebeam-Abdeckung für Zuschauer in Europa, Nordafrika sowie den Nahen und Mittleren Osten

SCHLÜSSELKUNDEN

NEWS
VIDEO

9° OST

EUTELSAT 9B: schnell wachsender Direktempfangs- und Kabel-Hotspot

EUTELSAT 9B bietet regionale Beams für kosteneffiziente TV-Übertragungen und den Dual-Empfang via HOTBIRD.

Eine pan-europäische Ausleuchtzone stellt TV-Sendern, die ihre Reichweite in Satellitenhaushalten und terrestrischen Headends maximieren wollen, eine breite Ausleuchtzone bereit.

Die fünf regionalen Beams adressieren wachstumsstarke TV-Märkte in Deutschland, Griechenland, den Nordischen Ländern sowie dem Baltikum und in der Ukraine.

Dieses regionale Ausleuchtmodell ermöglicht es Pay-TV-Plattformen und nationalen DVB-T Systemen, Sprach-Märkte gezielt zu bedienen und gleichzeitig für sich die Dualempfangsmöglichkeit der HOTBIRD Position zu nutzen.

POSITION

Schnell wachsende Direktempfangsposition und Kabel-Hotspot mit einem Rekordwachstum von 20 sendern im Jahr 2007 auf über 300 im Jahr 2018

ZUSCHAUER

14 Millionen TV-Haushalte in Europa. Dies ist ein Anstieg von 180% seit 2010.

NETZE

Widebeam-Abdeckung für die Anbindung von Kabelkopfstellen in ganz Europa

TV-SENDER

Über 300 Sender, 100 in HD, in rund 40 Sprachen

DUAL-EMPFANG

Die Nähe zu HOTBIRD ermöglicht den Empfang beider Positionen mit einer Dual-Feed SAT-Antenne

KOSTEN-EFFIZIENT

Attraktiv für Broadcaster: Günstige Preise und Dual-Empfang mit HOTBIRD

ABDECKUNG

Extensiver Widebeam und fünf regionale leistungsstarke Ausleuchtzonen für lokale Inhalteanbieter

SCHLÜSSELKUNDEN

AFN, Joyne, M7, Media Broadcast, Media Group Ukraine, Cosmote TV

16° OST

Etablierte TV-Position für Mittel- und Osteuropa

EUTELSAT 16A ist die führende TV-Position für Mittel- und Osteuropa. Mit mehr als 600 übertragenen TV-Sendern in vielen Sprachen erreicht diese über zwölf Millionen Haushalte.

Leistungsstarke Ausleuchtzonen unterstützen die Übertragung digitaler TV-Programme in den Märkten Mittel- und Osteuropas. Durch die extensive Reichweite von Westeuropa aus, können viele Auswanderer dort TV-Sender aus der alten Heimat empfangen.

POSITION

Premium TV-Position für Mittel- und Osteuropa

ZUSCHAUER

EUTELSAT 16A bedient über zwölf Millionen TV-Haushalte in der Region

TV-PLATTFORMEN

Acht Pay-TV Plattformen

TV-SENDER

700 TV-Sender für Mittel- und Osteuropa in vielen Sprachen: Populäre kulturelle Vielfalt für Zuschauer

HD

Über 130 HD-Sender

DUAL-EMPFANG

Nähe zu HOTBIRD ermöglicht Empfang beider Positionen mit Dual-Feed SAT-Antennen

ABDECKUNG

Hochleistungs Ku-Band Ausleuchtzone von West- bis Mittel- und Osteuropa für Auswanderer-Gemeinschaften

SCHLÜSSELKUNDEN

28° OST

Führende TV-Position für GB und Irland

Die Satelliten EUTELSAT 28E, 28F und 28G auf 28° Ost werden von BSkyB und anderen Rundfunkanstalten genutzt und erreichen 17,9 Millionen digitale Satelliten-TV-Haushalte in Irland und Großbritannien.

POSITION

Drei kopositionierte Satelliten sorgen für aussergewöhnliche Zuverlässigkeit auf der Premium-Position für GUK und Irland.

ZUSCHAUER

Fast 18 Millionen Haushalte (26 % Wachstum seit 2010)

TV-SENDER

750 TV-Sender in mehr als 15 Sprachen

HD

130 HD-Sender

 

ABDECKUNG

Regionale Ausleuchtzone mit bis zu 58 dBW Leistung für den Empfang mit Miniantennen

 

SCHLÜSSELKUNDEN

Sky