Nummer 1 für MENA

Dank dieser Schlüsselposition sind wir der ideale Partner um Zuschauer- und Marktanteile in dieser dynamisch und schnell wachsenden Region zu entwickeln.

7/8° West ist die führende TV-Position für die Region MENA und wächst stetig. Inzwischen werden 90% der TV-Haushalte dort erreicht.

13° Ost gilt als erste Wahl für Zuschauer im Irak und Iran und mit 38 Millionen TV-Haushalten als zweitwichtigste Position für MENA. Zudem ist 13° eine einzigartige Brücke für Zuschauer in MENA und Europa

Darüber hinaus verzeichnet 7° Ost mit acht Millionen Haushalten bedeutendendes Wachstum in der Türkei sowie im Nahen und Mittleren Osten. Diese ist zudem ein wachsender Hotspot für farsisprechende Zuschauer.

 

7/8° West

Nummer 1 TV-Position für die Region MENA

Die Eutelsat-Nilesat TV-Position 7/8° West ist die Nummer 1 im Nahen und Mittleren Osten sowie in Nordafrika. Sie erreicht 90% der TV-Haushalteund 95% der Satelliten-Haushalte in der Region.

Auf dieser Premiumposition für den Direktempfang befinden sich EUTELSAT 7 West A, EUTELSAT 8 West B sowie ein Nilesat-Satellit. 

POSITION

Drei kopositionierte Satelliten erreichen 90% der TV-Haushalte in der Region

ZUSCHAUER

56 Millionen Zuschauer empfangen TV-Sender von der Position 7/8° West

TV-SENDER

1.120 arabische und internationale TV-Sender, davon viele frei-empfangbar und 55% exklusiv

HD

Von 240 HD-Sendern sind 150 frei-empfangbar. Dies ist ein Anstieg von 26% in 12 Monaten. 66% der Zuschauer auf 78/° West sind für den HD-Empfang ausgerüstet.

SCHLÜSSELKUNDEN

7° OST

Neuer TV-Hotspot für Südosteuropa, Türkei sowie Nahen und Mittleren Osten

7° Ost ist Heimat der beiden Satelliten EUTELSAT 7A und EUTELSAT 7B. Die Position erreicht acht Millionen TV-Haushalte und verzeichnet signifikantes Wachstum für Kunden aus der Türkei sowie den Nahen und Mittleren Osten. Sie gilt zudem als Hotspot für farsisprechende Zuschauer.

POSITION

Zwei kopositionierte Satelliten. EUTELSAT 7C trifft 2019 an diesem Hotspot ein

ZUSCHAUER

8,6 Millionen TV-Haushalte
50% Anstieg in vier Jahren

TV-SENDER

230 TV-Sender auf den Satelliten EUTELSAT 7A & 7B, 80 in HD

DUAL-EMPFANG

Durch die Nähe zu HOTBIRD lassen sich TV-Sender beider Positionen mit Dual-Feed-Antennen empfangen

ABDECKUNG

EUTELSAT 7A and EUTELSAT 7B ereichen Zuschauer in der Türkei, im Mittelmeerraum sowie im Nahen und Mittleren Osten

SCHLÜSSELKUNDEN

DigiTurk, Mena Media

13° OST

HOTBIRD: Einzigartige Brücke zwischen Europa und MENA

13° Ost erreicht 135 Millionen TV-Haushalte in Europa, Nordafrike sowie im Nahen und Mittleren Osten. Die Position gilt als zweitwichtigste für die Region MENA. Dort haben 38 Millionen Haushalte ihre Antennen auf HOTBIRD ausgerichtet. 

POSITION

Drei kopositionierte Satelliten sorgen für ausgezeichnete Zuverlässigkeit, Heimat von 10 Premium DTH-Plattformen

ZUSCHAUER

135 Millionen TV-Hasuhalte in EMEA,
mit 38 Millionen in MENA

NETZE

90% Kabel, IPTV und DDVB-T Penetration in der Region EMEA; fast 100% in einigen Ländern

TV-SENDER

Einzigartig: 1000 TV-Sender, Über 120 in arabisch und farsi

HD

Über 30% der Sender übertragen in HD; 60% der Direktempfangshaushalte HD-ready

UHD

Bereits fünf UHD-Sender übertragen an einen potentiellen UHD-Markt von fünf Millionen Kabelhaushalten

FREIEMPFANGBAR

Über 400 frei-empfangbare TV-sender. Innovativer smart EPG für fortschrittliche Seherfahrungen

ABDECKUNG

Branchenführende Widebeam-Abdeckung für Zuschauer in Europa, Nordafrika sowie den Nahen und Mittleren t via HOTBIRD 13B, HOTBIRD 13C und HOTBIRD 13E

SCHLÜSSELKUNDEN

Al Jazeera, du, SNRT